Ticker

Frauen

Männer

FIVB FIVB
EM U18 EM U18
DVV DVV

Beach

Turnierkalender

Anmeldung
Unser Norden
B/C/E/E-Mixed
Jugend
Senioren-LM

Frauen Männer
Einzelranglisten

SHVV SHVV
UNO UNO
B/C B/C
Jugend Jugend

Teamranglisten

SHVV SHVV
UNO UNO
B/C B/C
Jugend Jugend

Liga

Frauen Männer

2. BL 2. BL
DL DL
RL RL
VL VL
LL LL
BzL BzL
BzK N  
BzK S  

BFS

Frauen Männer

KL N KL
KL S  

Mixed

Mixed-Plattform SH
NF FL
RD SL
HEI KI
IZ PLÖ
OH OD
SE HL
PI RZ

Partner des SHVV

Unser Norden Volleyball direkt de MIKASA TNG hummel Sport- und Event-MarketingSchleswig-Holstein GmbH Peter Glindemann Grafikbüro M45 Franz Rönnau

 

Soziale Medien

 

Schleswig-Holsteinischer Volleyball-Verband e.V.

Für Milan Sievers und Momme Wittmüss (im Bild von links) und Landestrainer Fabian Tobias wird es ab morgen spannend: Dann starten die drei SHVVler mit der deutschen Delegation zur EM U18 nach Norwegen! Die beiden Athleten konnten vergangenes Wochenende noch auf dem A+-Turnier in Dresden überzeugen und sicherten sich einen guten 7. Platz. Auch Leonie Körtzinger war für die EM U18 nominiert, musste jedoch wegen einer Verletzung die Meisterschaften absagen. Auf diesem Weg wünschen wir Leonie eine gute Besserung, damit sie bald wieder vorne mitmischen kann. SHVV-Landestrainer Tobias ist gespannt auf seinen ersten internationalen Einsatz für den SHVV: "Ich konnte Milan und Momme in den vergangenen Wochen bei diversen deutschen Meisterschaften beobachten und betreuen. Beide konnten sich noch einmal verbessern und ich bin gespannt, wie weit es für die beiden im internationalen Vergleich geht."

Hier können die Ergebnisse der EM U18 direkt nachverfolgt werden: Mädchen, Jungen.

Wir wünschen dem SHVV-Tross ein tolles und erfolgreiches Turnier in Norwegen!

Die Geschäftsstelle des SHVV bleibt fest in Frauenhand! Am 01.10.2014 tritt Sarah Strege (Foto: privat), die morgen ihren 34. Geburtstag feiert, die Nachfolge von Birgit Gantner als Geschäftsführerin an. Die gebürtige Niedersächsin hat Sportwissenschaften studiert und lebt seit drei Jahren in Flensburg. "Mit Sarah Strege haben wir eine sehr qualifizierte, motivierte und volleyballaffine Mitarbeiterin gefunden, die den Strukturentwicklungsplan des SHVV effektiv weiterschreiben und die Geschäftsstelle professionell führen wird", sind sich Präsident Bernd Neppeßen und seine Vorstandskollegen sicher. Weitere Informationen zur neuen Geschäftsführerin gibt es nach den Sommerferien. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Mittwoch, 06 August 2014 10:44

Auf geht's zur DBM U17 in Magdeburg

Nur eine Woche nach der DBM U18 am Bostalsee geht es vom 08.-10.08.2014 mit der DBM U17 in Magdeburg weiter. Sieben SHVV-Talente gehen dort an den Start. Betreut werden sie von Fabian Tobias, Sascha Krieblin, Monika Grande und Moritz Behr. Bei den Jungen treten Max Behlen und Milan Sievers (beide SC Strande) an, die an ihre starke Leistung bei der DBM U18 (5. Platz) anknüpfen wollen. Sievers fuhr direkt nach der DBM U18 zum Vorbereitungslehrgang für die EM U18 nach Dresden und wird von dort mit Krieblin, der als Trainer beim Lehrgang dabei ist, nach Magdeburg kommen.

Mit zwei 5. Plätzen kehrten die U18-Beacher des SHVV vom saarländischen Bostalsee zurück. Sowohl die Landesmeister Max Behlen/Milan Sievers (Foto, beide SC Strande) als auch die Vize-Landesmeister Marten Ketelsen/Momme Wittmüss (TSV Husum/Eckernförder MTV) scheiterten beim Einzug ins Halbfinale. "Max und Milan haben sich im Laufe des Turnieres sehr gesteigert. Der 5. Platz ist ein toller Erfolg - gegen den Bundespokal- und DBM U19-Sieger Sven Winter kann man schon mal verlieren", zeigte sich SHVV-Landestrainer Fabian Tobias zufrieden und fügte hinzu: "Bei Momme und Marten wäre mehr möglich gewesen, wenn sie fit gewesen wären. Krankheitsbedingt war am Sonntag leider nicht mehr viel drin." Bei den Mädchen wurde das für die EM U18 nominierte Team Leonie Körtzinger/Viktoria Seeber (FT Adler Kiel/SV Altdorf) Siebte.

Die Geschäftsstelle des SHVV ist in den kommenden drei Wochen nur an folgenden Tagen jeweils von 9:00 bis 12:00 Uhr besetzt: Dienstag, 05.08.2014, Donnerstag, 07.08.2014, Dienstag, 19.08.2014 und Donnerstag, 21.08.2014. Ab Montag, den 25.08.2014, sind wir wieder zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar. Wir wünschen allen schöne Ferien. Vielen Dank für Ihr/Euer Verständnis.



Navigation


MIKASA Volleyball direkt de Unser Norden
Volleyball direkt de