Ticker

Frauen

Männer

EM U22 EM U22
FIVB FIVB

Beach

Turnierkalender

Anmeldung
Unser Norden
B/C/E/E-Mixed
Jugend
Senioren-LM

Frauen Männer
Einzelranglisten

SHVV SHVV
UNO UNO
B/C B/C
Jugend Jugend

Teamranglisten

SHVV SHVV
UNO UNO
B/C B/C
Jugend Jugend

Liga

Frauen Männer

2. BL 2. BL
DL DL
RL RL
VL VL
LL LL
BzL BzL
BzK N  
BzK S  

BFS

Frauen Männer

KL N KL
KL S  

Mixed

Mixed-Plattform SH
NF FL
RD SL
HEI KI
IZ PLÖ
OH OD
SE HL
PI RZ

Partner des SHVV

Unser Norden Volleyball direkt de MIKASA TNG hummel Sport- und Event-MarketingSchleswig-Holstein GmbH Peter Glindemann Grafikbüro M45 Franz Rönnau

Soziale Medien

 

 


Schleswig-Holsteinischer Volleyball-Verband e.V.
Donnerstag, 18 September 2014 11:03

Die Liga startet in die Wintersaison 2014/15

Es ist soweit: Die SHVV-Teams von der Bundesliga bis zur Landesliga starten in die neue Saison! Das erste Heimspiel der Bundesliga-Saison 2014/15 bestreiten die KTV-Mädels (Foto: KTV) am Samstag um 19:00 Uhr gegen Leverkusen (Hein-Dahlinger-Halle). Die Bundesliga-Männer der KMTV Eagles fahren am Sonntag nach Bittersee-Wolfen. In der Dritten Liga Nord kommt es gleich zum Aufeinandertreffen der beiden SHVV-Teams Lübecker TS und Wiker SV. Die Damen der Spielvereinigung Eidertal-Molfsee fahren in der Regionalliga Nord nach Warnemünde, der KTV 2 hat noch Pause. Bei den Regionalliga-Männern geht es für Lübeck zu Hause gegen Neubrandenburg, der KTV spielt auswärts gegen Rissen und der KMTV 2 fährt nach Neustrelitz. Wir wünschen unseren Teams viel Spaß und Erfolg beim Saisonstart!

Es ist soweit: Die neuen Landestrainer (im Bild Monika Grande und Fabian Tobias) schreiten zur Tat und sichten die neuen Doppeljahrgänge 2001/2002 (Jungen) und 2002/2003 (Mädchen). Rund 27 Mädchen und 23 Jungen werden am Samstag, den 20.09.2014, in der Gellerthalle in Kiel erwartet. "In den letzten Wochen haben wir viele Kapazitäten in die Planung zur Sichtung gesteckt. Jetzt sind wir schon ganz heiß darauf, neue Talente zu entdecken, mit denen wir danach arbeiten dürfen", freuen sich Grande und Tobias.

 

Die gesichteten SpielerInnen werden anschließend in den SHVV-Grundlagenkader aufgenommen und dort von den SHVV-Landestrainern zusätzlich zum normalen Vereinstraining gefördert - um später beim Hallenbundespokal sowie dem Bundespokal Beach und den Deutschen Beach-Meisterschaften die Farben des SHVV zu vertreten. Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß und gutes Gelingen!

Montag, 15 September 2014 10:00

Drei SHVV-Athleten fahren zur EM U22

Mit Anna Behlen und den Poniewaz-Zwillingen (Foto: LSV) sind drei SHVV-Athleten beim letzten internationalen Nachwuchshöhepunkt 2014, der EM U22 in der Türkei, am Start. "Wir freuen uns sehr, dass unsere Talente erneut eine Chance bekommen, um internationale Medaillen mitzuspielen", so SHVV-Präsident Bernd Neppeßen. Alle drei Nachwuchsspieler waren am 07.09.2014 für das Team Schleswig-Holstein beim Tag des Sports in Kiel dabei, schrieben Autogramme und nahmen am Charity-Lauf teil.

Der Sportjugend Schleswig-Holstein (SJSH) und der E.ON Hanse AG ist es ein großes Anliegen, möglichst allen Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an Angeboten des organisierten Sports zu ermöglichen. Ohne Menschen, die sich in ihrer Freizeit dafür engagieren, dass jedem Kind, unabhängig davon aus welchem sozialen Umfeld es kommt, eine Sportmöglichkeit geboten werden kann, wäre dies nicht möglich. Die SJSH und die E.ON Hanse AG ernannten im Rahmen des Tag des Sports vier Personen zu Botschaftern gegen Kinderarmut. Diese Botschafter sollen mit ihrem Namen, ihren Erfahrungen und ihrem Einsatz für das Ziel, Sport für jeden zugänglich zu machen, werben. Einer dieser Botschafter ist auch SHVV-Präsident Bernd Neppeßen, der seine Auszeichnung von Ministerpräsident Torsten Albig erhielt (Foto: LSV). Herzlichen Glückwunsch!

Seit drei Wochen sind die neuen SHVV-Trainer am Start, seit letzter Woche nun auch der neue FSJler. Heute wurden die drei Neuzugänge von SHVV-Präsident Bernd Neppeßen in der Geschäftsstelle in Kiel begrüßt (von links nach rechts): Fabian Tobias (leitender Landestrainer Beach-Volleyball), Monika Grande (Landestrainerin und GST-Mitarbeiterin) und Henning Graw (FSJler). "Ich wünsche dem neu formierten Team alles Gute und ein glückliches Händchen bei allen Projekten, die zukünftig anstehen", so Neppeßen. Ab Oktober wird das SHVV-Team durch die neue Geschäftsführerin Sarah Strege komplettiert.



Navigation


MIKASA Volleyball direkt de Unser Norden
Volleyball direkt de