Deutsche Meisterschaft Beach-Volleyball U19

DBM U19 endet mit tollem Ergebnis

SHVV | DBMU19

Hochklassigen Volleyballsport gab es in der letzten Woche am Olympiastrand von Kiel-Schilksee zu sehen. 64 Team, 128 Athleten an 4 Tagen auf 9 Courts ergeben die 17. Deutschen Meisterschaften U19 in Kiel Schilksee in Folge. Unter den 64 Team waren auch 6 mit SH-Beteiligung, die an ihrem Heimstrand zeigen wollten, was in ihnen streckt.

12.08.2019 21:50

Die Beach-Volleyballelite zu Gast in Schilksee

SHVV | DBMU19

Am 08. August treffen in Schilksee wieder die besten U19-Beach-Volleyballer. Es geht um den letzten Deutschen Meistertitel in 2019. Gespielt wird von Donnerstag bis Sonntag auf 9 Courts am langgezogenen Strand von Kiel-Schilksee.

3,5 SHVV-Teams (7 SHVV-Athleten) haben es bei den Männern ins Hauptfeld geschafft und spielen ab Donnerstag um die U19-Krone

05.08.2019 12:48

Es flenst auf der Beach-Tour - Sommer 2019

SHVV | Beach

Aus »Unser Norden« wird FLENS, aber die Tour bleibt. In 2019 geht der SHVV mit der FLENS Beach-Tour an die Strände Schleswig-Holsteins. Neben den Turnieren der A-Serie bietet der Turnierkalender wieder zahlreiche Turniere der anderen Kategorien. Schaut rein und macht eure Saisonplanung fertig.

01.03.2019 12:00

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

SHVV | SHVV
Vom 21.12.18 bis 06.01.19 sind wir im Weihnachtsurlaub. In diesem Zeitraum bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.
Ab dem 07.01.19 sind wir zu den folgenden Öffnungszeiten wieder in der Geschäftsstelle zu erreichen.
 
Montag:        9:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag:      9:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch:      9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag:  9:00 bis 12:00 Uhr

 
Wir wünschen allen Mitgliedern, Volleyballfans, Unterstützern und Partnern ein frohes Fest und einen guten Start ins Jahr 2019!
(Bild: freepik.com)
19.12.2018 13:41

Mattis Lehmann holt Bronze in Schilksee

SHVV | Beach

Am Wochenende fanden im 16. Jahr in Folge die Deutschen Beach-Volleyball Meisterschaften in der Altersklasse U19 in Kiel Schilksee statt.

Nach vier anstrengenden Spieltagen konnten sich jeweils die an Position 1 gesetzten Teams durchsetzen.

Für eine Überraschung sorgte Mattis Lehmann mit seinem Partner Mats Radzuweit. Sie holen Bronze.

14.08.2018 13:04

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

Archiv

Unsere Sponsoren

  • Flensburger
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA