News

Inselausflug: Landeselite versammelt sich auf Föhr

SHVV | Beach-Tour

Landesverbandsturniere werden immer bedeutender auf der Jagd nach Punkten.

 Am 20. und 21. Mai treffen sich die besten Spieler*innen von Schleswig-Holstein in Wyk auf Föhr am Drachenstrand, um wichtige Punkte für die Rangliste und die Landesmeisterschaft auszuspielen. Dieses Jahr handelt es sich um ein Turnier der Kategorie A+. Dementsprechend hochklassig ist das Teilnehmerfeld besetzt.

Bei den Frauen sind das topgesetzte Team Larissa Claaßen und Nina Interwies. Die Hamburgerinnen spielen üblicherweise auf der Deutschen Tour und waren in den letzten Jahren ein fester Bestandteil der Deutschen Meisterschaft. Dieses Jahr wollen sie auch auf der FLENS Beach-Tour die wichtigen Punkte sammeln. Beim Tourauftakt in Kiel Holstenplatz konnten sie sich bereits die Bronzemedaille sichern. Zuvor wollen die beiden aber ihr erstes Ticket in diesem Jahr für die Deutsche Tour in Bremen lösen. Dabei wünschen wir den beiden natürlich erstmal viel Erfolg!


Larissa Claaßen und Nina Interwies beim Tourauftakt in Kiel. Dort belohnten sie sich mit Bronze.

Mit Emma Gangey aus Hamburg und Josefine Schäkel (Kieler TV) geht ein vielversprechendes Nachwuchsteam an den Start. Letztes Jahr gewannen sie bei der Deutschen Meisterschaft U19 die Bronzemedaille. Jetzt wollen sie sich auf der FLENS Beach-Tour beweisen. Sie sind an vier gesetzt und wollen daher mindestens das Halbfinale erreichen.
Die Vorjahressiegerinnen Maren Heller und Rica Michels sind auch im Teilnehmerfeld und werden nichts unversucht lassen, mit den Top Teams mitzuhalten.

 


Emma Gangey und Josefine Schäkel (Kieler TV) sicherten sich bei der DBM U19 2022 ebenfalls die Bronzemedaille.

Bei den Männern ist das Teilnehmerfeld ebenso hochkarätig. Die Meldezahlen sind sogar erneut in die Höhe geschossen, sodass sich die Wettkampfleitung kurzfristig entschloss auch beim zweiten Tourstandort, das Teilnehmerfeld bei den Herren von 16 auf 24 Teams zu erweitern.

Das topgesetzte Team sind hier Leo Hausschild und Richard Peemüller aus Hamburg. Leo Hausschild konnte sich bereits letztes Jahr für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Für die beiden ist es das erste gemeinsame Turnier und damit die erste Bestandsprobe.


Niklas Held und Hennes Nissen (TSB Flensburg) haben für diese Saison ambitionierte Ziele.

Allerdings müssen sie sich gegen einige Nachwuchsteams beweisen. Ganz vorn mit dabei sind Hennes Nissen (TSB Flensburg) und Niklas Held (Düsseldorf). Beim Auftaktturnier in Kiel Holstenplatz belegten sie den dritten Platz, haben sich für diese Saison aber noch einige Ziele gesteckt. Als Vorjahressieger will Hennes Nissen in Wyk auf Föhr seinen Titel verteidigen und sich am Ende der Saison mit seinem Partner vielleicht sogar für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Am vergangenen Wochenende verpassten sie den Einzug ins Hauptfeld bei der Deutschen Tour in Bremen denkbar knapp. Auch Bo Hansen (TSB Flensburg) geht als Titelverteidiger an den Start. Zusammen mit Charlie Peters (Berlin) dem Zweitplatzierten von Kiel will auch er oben auf dem Podest landen.


Bo Hansen (TSB Flensburg) will zusammen mit Charlie Peters seinen Titel verteidigen.

Neben spannenden Matches könnt ihr euch wieder auf jede Menge Spaß und Action am Strand freuen. Wer Lust hat, kann gerne schon früher auf die Insel kommen. Unser Partner beachvolleyball.de ist bereits die ganze Woche vor Ort und hält für euch Felder zum Trainieren und Zocken bereit.

Am Samstag Abend wird pünktlich zur Sunset Session ein Grill aufgestellt, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen.

Auch die Jüngsten sollen in Wyk auf Föhr nicht zu kurz kommen. Am Freitag findet für alle Jugendlichen, die Lust haben, ein #weBeach Turnier statt. Treffpunkt ist um 11:30 Uhr an der Lipsi Beachbar am Drachenstrand. Gespielt wird von 12:00 bis 16:00 Uhr mit anschließender Siegerehrung. Die Teams werden vor Ort nach unterschiedlichen Altersklassen (U13, U15, U18) eingeteilt und die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns, möglichst viele auf der Insel zu sehen. Für alle die nicht live vor Ort dabei sein können, werden die Spiele vom Center Court auf https://www.twitch.tv/maximumbeachvolleyball übertragen.

Fotos: ©japhotography

Aktuelle Bilder der Tour gibt es hier: https://lorenz.photography

Zulassung:

Frauen                                 Männer


Die Termine der FLENS Beach-Tour im Überblick:
 

 


 

Die Partner der FLENS Beach-Tour


veröffentlicht am Mittwoch, 17. Mai 2023 um 12:07; erstellt von Michels, Rica
letzte Änderung: 17.05.23 12:08

Turnierkalender FLENS Beach-Tour

Kategorie Turnier Start / Meldeschluss Ort m/w Teams Anmeldung
SHVV | A-Turnier (A+ DVV) FLENS Beach-Tour | Wyk auf Föhr | Männer 25.05. / 13.05. Hafenstrand in Wyk auf Föhr m 34 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A+ DVV) FLENS Beach-Tour | Wyk auf Föhr | Frauen 25.05. / 13.05. Hafenstrand in Wyk auf Föhr w 20 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A DVV) FLENS Beach-Tour | Großenbrode | Frauen 08.06. / 27.05. Südstrand Großenbrode w 21 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A DVV) FLENS Beach-Tour | Großenbrode | Männer 08.06. / 27.05. Südstrand Großenbrode m 33 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (Premium DVV) FLENS Beach-Tour | Grömitz | Männer 22.06. / 10.06. Ostseebad Grömitz m 29 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (Premium DVV) FLENS Beach-Tour | Grömitz | Frauen 22.06. / 10.06. Ostseebad Grömitz w 21 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A DVV) FLENS Beach-Tour | Ostseebad Eckernförde | Frauen 29.06. / 17.06. Südstrand Eckernförde w 26 / 24
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A DVV) FLENS Beach-Tour | Ostseebad Eckernförde | Männer 29.06. / 17.06. Südstrand Eckernförde m 29 / 24
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A+ DVV) FLENS Beach-Tour | Priwall | Männer 13.07. / 01.07. Bay Center Priwall m 22 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A+ DVV) FLENS Beach-Tour | Priwall | Frauen 13.07. / 01.07. Bay Center Priwall w 18 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A DVV) FLENS Beach-Tour | Schilksee | Männer 27.07. / 15.07. Olympiazentrum Kiel-Schilksee m 19 / 16
geschlossen
SHVV | A-Turnier (A DVV) FLENS Beach-Tour | Schilksee | Frauen 27.07. / 15.07. Olympiazentrum Kiel-Schilksee w 14 / 16 Anmeldung
SHVV | A-Turnier (A DVV) City Beach Cup | Frauen 17.08. / 05.08. Neumünster City Beach w 1 / 12
fällt leider aus
SHVV | A-Turnier (A DVV) City Beach Cup | Männer 18.08. / 05.08. Neumünster City Beach m 10 / 12 Anmeldung

Unsere Partner

Volleyball Direkt Mikasa Flensburger Peter Glindemann UG