Sascha Hibbeler verstärkt das SHVV-Team

SHVV | SHVV
Sascha ist eigentlich Lehrer und studierter Biologe. Mit den Fächern Biologie und Philosophie unterrichtete er in den letzten Jahren an verschiedenen Schulen. Seit 2008 ist der gebürtige Niedersachse zudem als Honorartrainer beim Kieler TV aktiv gewesen und kann mit seiner Anstellung beim SHVV nun sein Hobby zum Beruf machen.

Die Position, die der B-Trainer beim SHVV bekleiden wird, beinhaltet nicht nur das Training der Landesauswahl (Grundlagen), sondern auch die Administration der Jugendrunde und die Leitung der Schulprojekte. Im Umgang mit Kindern und Jugendlichen sowie dem Kontakt zu Schulen und Lehrer ist er aus seiner Zeit als Lehrer geübt und hat wahrscheinlich schon die ein oder andere Idee im Kopf, die er in seine Arbeit beim SHVV einbringen kann.

"Durch den andauernden Lockdown hat Sascha Zeit sich in die Abläufe der Geschäftsstelle einzuarbeiten. Allerdings erwarten wir auch, dass, sobald im Sport wieder etwas möglich ist und die Schulen den Volleyballprojekten offen gegenüberstehen, wir aktiv werden können. Wir dürfen keine Zeit verlieren. Es gilt die Kinder wieder für den Volleyball zu begeistern," äußerte sich die Geschäftsführerin, Sarah Strege zur Besetzung der Stelle.

Begeisterungsfähig ist der 45-Jährige und seine Erfahrung aus dem Schulalltag wird ihm bei seiner Arbeit mit den Kindern sicher nützlich sein.

Da erfahrungsgemäß zuerst der Outdoorsport wieder möglich sein wird, wird Sascha vorerst auf ungewohntem Terrain aktiv werden. Es geht in den Sand! Angedacht sind Beach-Volleyball-Aktionen, bei denen der Spaß am Sport im Vordergrund steht

Sascha hat uns im Vorfeld zu seiner Anstellung ein paar Fragen beantwortet:

Du übernimmst im SHVV die Stelle des Landestrainers für Schulprojekte und Grundlagentraining, was denkst du erwartet dich in dieser Position?
Ein interessanter und vielseitiger Mix aus leistungsorientiertem Training und der Aufgabe, möglichst viele Kinder für unseren Sport zu begeistern.
 
Wie willst/ kannst du deine Erfahrungen aus deiner Zeit als Trainer und Lehrer einbringen?
Die Arbeit mit Grundschulkindern hat mir sehr viel Spaß gemacht und insbesondere für Sport sind sie immer zu begeistern. Und jetzt kann ich die pädagogische Arbeit mit meinem langjährigen Hobby verbinden. Perfekt!
 
Was reizt dich besonders an Deiner neuen Position beim SHVV?
Es ist nicht nur ein Job. Ich trainiere Kinder und Jugendliche, spreche mit Eltern und Heimtrainern, helfe AG-Leitern und Co-Trainern, organisiere, mache Öffentlichkeitsarbeit und vieles mehr. Das wird sehr spannend.
 
Wie stellst du dir die Zusammenarbeit mit deinen neuen Kollegen, Stefan Hömberg, Svenja Pelny und Sarah Strege, vor?
Ich bin seit vielen Jahren Spieler und Trainer in Kiel und kann mich nicht an eine Zeit ohne Svenja erinnern. Wir rücken also nur ein wenig zusammen.
Von Stefan habe ich schon einiges gelernt und werde sicher noch eine Menge von seiner Erfahrung profitieren.
Sarah ist tatsächlich die einzige wirklich neue Kollegin. Ich habe da aber keine Bedenken. Die bisherige (virtuelle) Zusammenarbeit ist wohltuend entspannt.
 
Inwieweit wird die aktuelle Situation (Corona Pandemie) dich bei der Ausübung deiner Tätigkeit beeinflussen?
Der lange Bewegungs- und Trainingsmangel wird natürlich Auswirkungen auf die Gesundheit und den Leistungsstand der Kinder haben. Und zwar sowohl akut als auch langfristig. Wenn es aber wieder losgehen kann, gilt dasselbe wie vorher: Die Kinder da abholen, wo sie sind und sie dann Schritt für Schritt besser machen.

Mit seinem Einstieg in das Trainergeschehen des SHVV übernimmt Sascha aktuell eine extrem anspruchsvolle Aufgabe. Es gilt ein ganzes Jahr aufzuholen.
Aktuell gab es z.B. noch keine Gelegenheit einen neuen Grundlagenkader zu sichten, der von Sascha betreut werden kann. Das muss schnellstmöglich nachgeholt werden.
Gemeinsam mit den Vereinen muss die Breite gestärkt und die Kinder wieder für den vereinsbasierten Sport begeistert werden. Es gilt Kinder in der Schule abzuholen und sie in die Vereine zu überführen.

Wir wünschen Sascha einen guten Start!
veröffentlicht am Donnerstag, 1. April 2021 um 15:17; erstellt von Strege, Sarah
letzte Änderung: 01.04.21 16:12

Beach Ticker

Frauen Männer
B-Turnier | SL B-Turnier | SL

ANMELDUNG SPIELER

Unsere Sponsoren

  • Flensburger
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA