Mikasa stellt neuen Hallen-Volleyball vor

SHVV | SHVV

Die FIVB und die Mikasa Corpration haben in einer feierlichen Zeremonie auf dem 36. FIVB Weltkongress in Cancun, Mexiko, das Design des neuen Indoor-Volleyball "V200W" offiziel enthüllt.

Der neue Spielball wird ab Mitte nächsten Jahres lieferbar sein.

Spielleitende Stelle, Landesspielwart und Vorstand haben entschieden, dass in der Saison 2019/20 eine Übergangsregelung gelten wird, nach der im Spielbetrieb des SHVV (Erwachsene bis zur Verbandsliga sowie Jugend) neben dem MVA 200 und MVA 300 zusätzlich der neue V200W offizieller Spielball sein wird. Ab der Saison 2020/21 wird dann der V200W alleiniger offizieller Spielball. Für die Regionalligen, Dritten Ligen und Bundesligen sowie Deutschen Meisterschaften der Jugend und Senioren entscheiden die zuständigen Gremien.

Der V200W verfügt über ein perfekt ausbalanciertes aerodynamisches Design mit 18 Panelen, welches zum einen die Ballbewegung verbessert und zum anderen den Spielern und Spielerinnen noch mehr Kontrolle am Ball bietet. Durch die verbesserte Sichtbarkeit optimiert der neue Indoor-Ball die Spielqualität und maximiert die Spannung auf dem Spielfeld. Die bewährte „Dimple“ Technologie auf der Mikrofaseroberfläche stabilisiert die Flugbahn des Balls und schafft eine zusätzliche verbesserte Ballkontrolle. Die Anti-Sweat-Funktion „Nano Balloon Silica“ verhindert, dass die Balloberfläche bei intensivem Spiel rutschig wird.

Abschließend noch die Information, dass es vorerst keinen neuen Beachvolleyball geben wird. Der VLS 300 bleibt uns also erhalten.

Anhänge:

Pressemeldung Indoorball.pdf (129 kB)

veröffentlicht am Freitag, 30. November 2018 um 13:47; erstellt von Geschäftsstelle, SHVV
letzte Änderung: 30.11.18 13:54

Beach Ticker

Frauen Männer
FLENS Beach-Tour FLENS Beach-Tour
FIVB Itapema FIVB Itapema
CEV CEV
Techniker Beach-Tour Techniker Beach-Tour

Jugend-LM

Bundespokal

DBM U19

Jugend-LM

Bundespokal

DBM U19


ANMELDUNG SPIELER

Spiele

Samstag, 23. März 2019

15:00
Heide MTV Heide
FL-Adelby TSB Flensburg / SV Adelby
2:3
15:00
Heide MTV Heide
Eckernförde Eckernförder MTV
3:1
15:00
Itzehoe SC Itzehoe
Wiker SV 2 Wiker SV 2
0:3
15:00
Itzehoe SC Itzehoe
Russee TSV Russee
2:3
15:00
Lübecker TS Lübecker TS
KTV 3 Kieler TV 3
1:3
15:00
Lübecker TS Lübecker TS
Rönnau SC Rönnau
3:1

Unsere Sponsoren

  • Flensburger
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA