Landesmeisterschaften U14

SHVV | Beach

Am Sonntag spielten die Jüngsten ihre Beachvolleyball Landesmeisterschaften aus. Die U14 Kinder (Jahrgang 2006 und jünger) begeisterten dabei vor allem mit unglaublichem Einsatz, denn die Temperaturen stiegen im Laufe des Tages immer weiter an. Während sich die Eltern und Betreuer ein schattiges Plätzchen suchten, mussten die Kinder durch den glühend heißen Sand laufen.
Nach vielen spannenden Spielen, zahlreichen Unterbrechungen (zum Abkühlen der Füße, Trinkpausen) konnte sich bei den Jungs das Team Krause/Turowski aus Lübeck den Titel erkämpfen.

Die Silbermedaille ging an die Hamburger Jungs Beletti Mata/Seils. Platz 3 - und damit Bronze - schnappten sich die Kieler Graf/Gramenz.
Bei den Mädchen holte sich das Kieler-Eckernförde-Duo Christen/Schellinski ohne Satzverlust souverän den Landesmeistertitel. Hanke/Hansen aus Flensburg erspielten sich Silber vor dem Bronze-Duo Lüeße/Messerschmidt (Kiel/Hanerau Hademarschen). Die weiteren Plätze belegten Kloske/Powilleit und Steffen/Stender.

Für die Saison 2020 wünschen sich alle Beteiligten ein viel größeres Teilnehmerfeld bei den Mädchen und bei den Jungs. Macht deswegen bitte Werbung in euren Vereinen für eine tolle Veranstaltung (auch wenn 10 Grad weniger auch schön gewesen wären)

 

veröffentlicht am Montag, 1. Juli 2019 um 11:42; erstellt von Geschäftsstelle, SHVV
letzte Änderung: 01.07.19 13:38

Beach Ticker

Frauen Männer
FLENS Beach-Tour FLENS Beach-Tour
WM WM
CEV CEV
Techniker Beach-Tour Techniker Beach-Tour

LM

Bundespokal

DBM U19

LM

Bundespokal

DBM U19


ANMELDUNG SPIELER

Spiele

Samstag, 14. September 2019

15:00
KTV 4 Kieler TV 4
Russee TSV Russee
-:-
15:00
KTV 4 Kieler TV 4
Lübecker TS Lübecker TS
-:-
15:00
Russee 2 TSV Russee 2
FL-Adelby TSB Flensburg / SV Adelby
-:-
15:00
Russee 2 TSV Russee 2
Heide MTV Heide
-:-

Sonntag, 15. September 2019

11:00
KTV 2 Kieler TV 2
Wiker SV 2 Wiker SV 2
-:-
11:00
KTV 2 Kieler TV 2
Lübecker TS 2 Lübecker TS 2
-:-

Unsere Sponsoren

  • Flensburger
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA