Der 1. Busdorfer-Noor-Cup

SHVV | SHVV

Am vergangenen Sonntag, den 1. September 2019 fand der 1. Busdorfer-Noor-Cup statt. Ab 8 Uhr wurde in der BBZ Halle in Schleswig mit einigen fleißigen Helfern des TuS Busdorf alles hergerichtet.
Es wurden für die fünf erwarteten Großfeldteams von der U16 bis hin zur Bezirksklasse Nord Damen zwei Großfelder aufgebaut. In dem Modus Jeder-gegen-Jeden wurde dort schließlich gespielt. Dank des Langnetzes des Kieler TV wurde in der U13 und U14 auf weiteren drei Feldern gespielt. Hier wurden in der U13 mit drei teilnehmenden Mannschaften die Sieger bei einer Hin- und Rückrunde herausgefunden. Die U14 spielte mit den sechs teilnehmenden Mannschaften erst eine Gruppenphase, Zwischenrunde und im weiteren Verlauf heiß umkämpfte Platzierungsspiele. Wir gratulieren dem TSB Flensburg, dessen Mannschaften sowohl die U13 als auch die U14 dominierten. Auf dem Großfeld siegte die Bezirksklasse Damen Mannschaft des TuS Busdorf. Herzlichen Glückwunsch!
Im Großen und Ganzen verlief das Turnier reibungslos und wir konnten bereits vor der kommenden Saison einige beeindruckende Ballwechsel bestaunen. Vielen Dank an den TSV Husum für die Bereitstellung der Trennnetze und an alle freiwilligen Helfer, die mitgewirkt haben.

Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison. 

Bis zum nächsten Jahr!

veröffentlicht am Dienstag, 3. September 2019 um 11:07; erstellt von Geschäftsstelle, SHVV

Spiele

Samstag, 12. September 2020

15:00
KTV 4 Kieler TV 4
FL-Adelby TSB Flensburg / SV Adelby
-:-
15:00
KTV 4 Kieler TV 4
Lübeck VSG Lübeck
-:-
15:00
Russee TSV Russee
Russee 2 TSV Russee 2
-:-
15:00
Russee TSV Russee
Heide MTV Heide
-:-
15:00
Rönnau SC Rönnau
KTV 3 Kieler TV 3
-:-
15:00
Rönnau SC Rönnau
Wiker SV 2 Wiker SV 2
-:-

Unsere Sponsoren

  • Flensburger
  • Volleyball direkt de
  • Peter Glindemann
  • MIKASA